Lust auf Live-Online-Lehre!

Aktuelle Termine am DiZ Bayern

Im 3stündigen Kurzformat „Lust auf Live-Online-Lehre!“ erhalten Sie konkrete Anwendungsbeispiele für den Einsatz von Web-/Videokonferenzen in der Lehre. Sie beleuchten die Hintergründe für fehlende Motivation auf Seiten von Lehrenden sowie Studierenden und erarbeiten Erfolgsfaktoren und praktische Empfehlungen für die aktivierende Gestaltung dieses Lehrformats. Gleichzeitig erleben Sie während des Seminargeschehens die Wirkung zahlreicher didaktischer Methoden und erhalten dadurch ein Rollenmodell für interaktive Live-Online-Lehre.

Teilnehmerstimmen

Abschluss-Aktivität zur Förderung des individuellen Praxistransfers in der Durchführung am 30.11.2020 an der TH Mittelhessen

„konkrete Anregungen, Lust was auzuprobieren“ – „Pflicht für alle HoschschulprofessorInnen“ – „Es geht schnell – man ist vielschichtig gefordert“ – „erstklassige Mischung aus Didaktik und konkreten Funktionen, die live ausprobiert wurden“ – „konkrete Möglichkeiten & Tools erfahren, die ich direkt und unkompliziert in meine Online-Lehre übernehmen kann“ – „Dozentin führt sehr gut durch das Seminar“

Rückmeldungen zur Durchführung am 12.10.2020 am DiZ Bayern

„in relativ kurzer Zeit (3 Std.) viele hilfreiche Anregungen für die Online-Lehre erhalten“ – „in kompakter Form wurden echte Anwendungsbeispiele vermittelt“ – „habe viele wertvolle, praktische und gut umsetzbare Tipps erhalten“ – „das Seminar gibt Inspiration und Mut für live online Lehre“ – „der Kurs zeigt dem Teilnehmer in der Anwendung auf, dass die angesprochenen Methoden zur Aktivierung der Teilnehmer bei der Online-Lehre auch funktionieren“ – „ein bisschen mehr Technik wäre schön gewesen“.

Rückmeldungen zur Durchführung am 18.09.2020 am DiZ Bayern

„sehr gelungene Veranstaltung“ – „teilnehmerorientiert und sympathisch“ – „kurzweilige und interessante Fortbildung“ – „Der Workshop hat (meiner Meinung nach) das gleiche Bild widergespiegelt wie die Online-Lehrveranstaltungen mit Studierenden: Der Austausch der Teilnehmer untereinander war deutlich geringer als bei einem Präsenzworkshop. Daher bleibt für mich das „Grundgefühl“, dass die Live-Online-Lehre ein unvollständiger Ersatz für Präsenzveranstaltungen ist.“

Rückmeldungen zur Durchführung am 16.06.2020 an der TH Mittelhessen

„informatives und hilfreiches Web-Seminar“ – „sehr aktivierend gestaltet“ – „war sehr gutes Vorbild zum Nachmachen und hat für Live-Online-Lehre ermutigt“ – „viele kleine Anregungen zur Umsetzung“ – „Walk the talk: wir konnten erleben, was funktioniert und wie es wirkt“ – „sehr schön komprimiert und strukturiert“ – „professionell, persönlich zugänglich, abwechslungsreich und kurzweilig“ – „vorbildlicher Umgang mit den Teilnehmern“ – „bin von meiner Skepsis befreit“

Rückmeldungen zur Durchführung am 22.05.2020 am DiZ Bayern